Der Rheingau-Taunus-Kreis als Gewerbe- und Wohnstandort. GIS-gestützte Analyse und Bewertung der Städte und Gemeinden unter besonderer Berücksichtigung der technischen und sozialen Infrastruktur.

  • Die Analyse ortsbezogener Strukturdaten und Merkmale ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Bewertung von Standorten und Räumen. Durch die Erfassung der lokalen Ausprägung ausgewählter Standortfaktoren und unter Zuhilfenahme eines Geographischen Informationssystems werden in der vorliegenden Dissertation die Städte und Gemeinden des hessischen Rheingau-Taunus-Kreises kategorisiert und miteinander verglichen. Hierbei erfolgt eine besondere Fokussierung auf die lokal bestehende technische und soziale Infrastruktur, um vorrangig das vorhandene Gewerbe- und Wohnumfeld sowie die darüber hinaus existierenden räumlichen Disparitäten eingehend veranschaulichen und beurteilen zu können.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS
Metadaten
Author:Andreas Thiemer
URN:urn:nbn:de:kola-14293
Referee:Rainer Graafen, Dieter König
Advisor:Rainer Graafen
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of completion:2017/02/11
Date of publication:2017/02/16
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 3
Date of final exam:2017/02/08
Release Date:2017/02/16
Tag:GIS; Rheingau-Taunus-Kreis; Standortanalyse
Number of pages:376
Institutes:Fachbereich 3 / Institut für Integrierte Naturwissenschaften / Institut für Integrierte Naturwissenschaften, Abt. Geographie
BKL-Classification:74 Geographie, Raumordnung, Städtebau / 74.03 Methoden und Techniken der Geographie und Anthropogeographie
74 Geographie, Raumordnung, Städtebau / 74.48 Geoinformationssysteme
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG

$Rev: 13159 $