Algorithmische Komposition

  • Algorithmische Komposition ist ein interdisziplinärer Forschungsbereich, der die beiden Bereiche Musik und Wissenschaft miteinander verknüpft. Der Computer wird in den Mittelpunkt des Kompositionsprozesses gestellt und komponiert mithilfe eines Algorithmus Musik. In dieser Arbeit wird die Algorithmische Komposition unter Verwendung der biologisch inspirierten Algorithmen Lindenmayer-System und Zellulärer Automat untersucht. Dabei werden ausgewählte Verfahren vorgestellt, implementiert und evaluiert, die die erzeugten Daten der Algorithmen in ein sinnvolles musikalisches Ergebnis transformieren.
  • Algorithmic composition is an interdisciplinary topic that unites music and science. The computer is able to generate algorithmic music with the aid of a specific algorithm. In this bachelor thesis, algorithmic composition is realized with the biology-inspired algorithms called Lindenmayer-system and cellular automaton. In order to realize the compositions, several techniques are presented as well as implemented and evaluated. Those techniques map the generated data from the algorithms on a meaningful musical result.

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Author:Timothy Steven Schürstedt
URN:urn:nbn:de:kola-17175
Referee:Stefan Müller
Advisor:Stefan Müller
Document Type:Bachelor Thesis
Language:German
Date of completion:2018/09/24
Date of publication:2018/09/25
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 4
Release Date:2018/09/25
Tag:Musik
Number of pages:28
Institutes:Fachbereich 4 / Institut für Computervisualistik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG