• search hit 4 of 24
Back to Result List

Concept Network Extraction from Text

  • Large amounts of qualitative data make the utilization of computer-assisted methods for their analysis inevitable. In this thesis Text Mining as an interdisciplinary approach, as well as the methods established in the empirical social sciences for analyzing written utterances are introduced. On this basis a process of extracting concept networks from texts is outlined and the possibilities of utilitzing natural language processing methods within are highlighted. The core of this process is text processing, to whose execution software solutions supporting manual as well as automated work are necessary. The requirements to be met by these solutions, against the background of the initiating project GLODERS, which is devoted to investigating extortion racket systems as part of the global fiσnancial system, are presented, and their fulσlment by the two most preeminent candidates reviewed. The gap between theory and pratical application is closed by a prototypical application of the method to a data set of the research project utilizing the two given software solutions.
  • Große Mengen qualitativer Daten machen die Verwendung computergestützter Verfahren bei deren Analyse unvermeidlich. In dieser Thesis werden Text Mining als disziplinübergreifender Ansatz, sowie die in den empirischen Sozialwissenschaften üblichen Methoden zur Analyse von schriftlichen Äußerungen vorgestellt. Auf Basis dessen wird ein Prozess der Extraktion von Konzeptnetzwerken aus Texten skizziert, und die Möglichkeiten des Einsatzes von Verfahren zur Verarbeitung natürlicher Sprachen aufgezeigt. Der Kern dieses Prozesses ist die Textverarbeitung, zu deren Durchführung Softwarelösungen die sowohl manuelles als auch automatisiertes Arbeiten unterstützen, notwendig sind. Die Anforderungen an diese Werkzeuge werden unter Berücksichtigung des initiierenden Projektes GLODERS, welches sich der Erforschung von Schutzgelderpressung durchführenden Gruppierungen als Teil des globalen Finanzsystems widmet, beschrieben, und deren Erfüllung durch die zwei hervorstechendsten Kandidaten dargelegt. Die Lücke zwischen Theorie und Praxis wird durch die prototypische Anwendung der Methode unter Einbeziehung der beiden Lösungen an einem dem Projekt entspringenden Datensatz geschlossen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Oliver Krukow
URN:urn:nbn:de:kola-7736
Advisor:Michael Möhring
Document Type:Master's Thesis
Language:English
Date of completion:2013/09/30
Date of publication:2013/09/30
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 4
Release Date:2013/09/30
Tag:Text Analysis; Text Mining
Number of pages:82 Seiten
Institutes:Fachbereich 4 / Fachbereich 4
Dewey Decimal Classification:0 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 00 Informatik, Wissen, Systeme / 004 Datenverarbeitung; Informatik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG