• search hit 1 of 3
Back to Result List

Mathematical Modelling of GIS Tailored GUI Design with the Application of Spatial Fuzzy Logic

Mathematische Modellierung für adaptive graphische Benutzerschnittstellen, die ein angepasstes Verhalten in Abhängigkeit von Geographischen Informationssystemen besitzen und durch räumliche Fuzzy-Logik gesteuert werden

  • This PhD thesis is situated within the framework of the Research-Group Learning and Neurosciences (ReGLaN)-Health and Logistics project. The goal of this project is the optimisation of health service delivery in the rural areas of South Africa. Cooperation takes place between ReGLaN-Health and Logistics and the South African Council for Scientific and Industrial Research (CSIR) Meraka Institute, with Prof Dr Dr Marlien Herselman of Pretoria, South Africa, as the central contact person. This thesis deals with the mathematical modelling of Geographic Information System (GIS)-tailoredrnGraphical User Interface (GUI) design with the application of spatial fuzzy logic. This thesis considers the mathematical visualisation of risk and resource maps for epidemiological issues using GIS and adaptive GUI design for an Open Source (OS) application for digital devices. The intention ofrnthis thesis is to provide spatial decision support tailored to different user groups. In order for the GUI elements to be evaluated and initialised, empirical teaching-learning-research on dealing with geomedia and GUI elements was conducted.
  • Diese Dissertation entsteht im Rahmen des Projekts Research-Group Learning and Neurosciences (ReGLaN)-Health and Logistics, welches die Optimierung der Gesundheitsversorgung in ländlichen Gebieten Südafrikas zum Ziel hat. Es besteht dabei eine Kooperation mit dem Council for Scientific and Industrial Research (CSIR) Meraka Institute mit Prof. Dr. Dr. Marlien Herselman, Pretoria, Südafrika, als zentrale Ansprechpartnerin. Die Dissertation befasst sich mit der mathematischen Modellierung für adaptive graphische Benutzerschnittstellen (GUI), die ein angepasstes Verhalten in Abhängigkeit von Geographischen Informationssystemen (GIS) besitzen und durch räumliche Fuzzy-Logik gesteuert werden. Innerhalb der Arbeit geht es um die mathematische Visualisierung von maßgeschneiderten Risiko- und Ressourcenkarten für epidemiologische Fragestellungen mit GIS und adaptives GUI-Design für eine Open Source (OS)-Anwendung für digitale Endgeräte zur räumlichen Entscheidungsunterstützung zugeschnitten auf unterschiedliche Benutzergruppen. Zur Evaluation und Initialisierung der GUI-Elemente wurde empirische Lehr-Lern-Forschung zum Umgang mit Geomedien und GUI-Elementen eingesetzt.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Melanie Platz
URN:urn:nbn:de:hbz:lan1-9657
Advisor:Engelbert Niehaus
Document Type:Doctoral Thesis
Language:English
Date of completion:2014/02/20
Date of publication:2014/02/20
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Landau, Fachbereich 7
Date of final exam:2014/02/19
Release Date:2014/02/20
Tag:mathematische Modellbildung
GIS; Open Content; Open Source; adaptive GUI Design; mathematical Modelling; spatial Fuzzy Logic
GND Keyword:Anpassung; Fuzzy-Logik; Geoinformationssystem; Graphische Benutzeroberfläche; Open Source
Number of pages:XII, 267 Seiten
Institutes:Fachbereich 7 / Fachbereich 7
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 51 Mathematik / 510 Mathematik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG