• search hit 1 of 1
Back to Result List

Kommunikation und Praxis. Entwicklung multieffizienter Kommunikationsinstrumente für den Prozess der medizinischen Begutachtung in der Sozialgerichtsarbeit

  • Begutachtungen durch Sachverständige gehören zum alltäglichen Prozess der sozialgerichtlichen Arbeit. Sie nehmen nicht nur einen hohen ökonomischen Stellenwert ein, sondern sind ein entscheidendes Moment im Verfahrensverlauf. Denn Kläger und Beklagte erhoffen sich eine Beurteilung, die die eigenen Interessen stützt und den Ausgang des Verfahrens zur jeweiligen Zufriedenheit leitet. Die Studie am Sozialgericht Düsseldorf aus dem Jahr 2012 "Das rundum gute Gutachten – wie Kohärenz zum Rechtsfrieden beiträgt" zeigt bereits, dass das Gefühl der Beteiligten, den Zusammenhang zwischen sozialgerichtlichem Verfahren und der medizinischen Begutachtung zu erkennen und zu verstehen (Kohärenzerleben), ausschlaggebend für das Ergebnis des Rechtstreits ist. Es werden mehr Rechtsurteile statt einvernehmlicher Lösungen gesprochen und mehr Rechtsmittel eingelegt, wenn das Kohärenzerleben bei den Klägern niedrig ausfällt. Daraus lässt sich prognostizieren, dass eine Förderung von Kohärenz im sozialgerichtlichen Prozess der Begutachtung einen positiven Effekt für die Gerichtsarbeit erzielt. Die Forschung innerhalb dieses Projekts basiert auf den Ergebnissen der o.g. Studie und sucht gestützt von Experteninterviews nach Lösungen, Tools und Konzepten, um Kohärenzerleben im sozialgerichtlichen Alltag zu initialisieren, zu stabilisieren und zu fördern. Bei der Entwicklung von transparenzfördernden Kommunikationsinstrumenten soll insbesondere der multi-effektive Nutzen im Vordergrund stehen: wenig bürokratischer wie ökonomischer Aufwand, bei gleichzeitig hoher Informationsdichte und -Präsenz.

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Matthias Bremmekamp
URN:urn:nbn:de:kola-13810
Advisor:Michaela Heinecke-Müller
Document Type:Other
Language:German
Date of completion:2016/10/11
Date of publication:2016/11/22
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Universitätsbibliothek
Release Date:2016/11/22
Tag:Begutachtung; Kohärenz; Kommunikation; Sozialgericht
GND Keyword:Kohärenz; Kommunikation; Sozialgericht
Number of pages:31
Institutes:Fachbereich 1 / Institut für Psychologie
BKL-Classification:80 Pädagogik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG