The search result changed since you submitted your search request. Documents might be displayed in a different sort order.
  • search hit 14 of 42
Back to Result List

Enterprise Content Management - Archiving of Enterprise 2.0 data

  • Regarding the rapidly growing amount of data produced every year and the increasing acceptance of Enterprise 2.0 enterprises have to care about the management of their data more and more. Content created and stored in an uncoordinated manner can lead to data-silos (Williams & Hardy 2011, p.57), which result in long search times, inaccessible data and in consequence monetary losses. The "expanding digital universe" forces enterprises to develop new archiving solutions and records management policies (Gantz et al. 2007, p.13). Enterprise Content Management (ECM) is the research field that deals with these challenges. It is placed in the scientific context of Enterprise Information Management. This thesis aims to find out to what extent current Enterprise Content Management Systems (ECMS) support these new requirements, especially concerning the archiving of Enterprise 2.0 data. For this purpose, three scenarios were created to evaluate two different kinds of ECMS (one Open Source - and one proprietary system) chosen on the basis of a short marketrnresearch. The application of the scenarios reveals that the system vendors actually face the industry- concerns: both tools provide functionality for the archiving of data arising from online collaboration and also business records management capabilities but the integration of those topics is not, or is only inconsistently solved. At this point new questions - such as, "Which datarngenerated in an Enterprise 2.0 is worth being a record?" - arise and should be examined in future research.
  • Hinsichtlich der rapide anwachsenden Menge an jährlich produzierten Daten und der wachsenden Akzeptanz des Enterprise 2.0, müssen sich Unternehmen immer stärker mit dem Management ihrer Daten befassen. Inhalt, der unkoordiniert erstellt und abgelegt wird, kann zu Datensilos führen (Williams & Hardy 2011, S.57), welche lange Suchzeiten, unzugängliche Daten und in der Konsequenz monetäre Verluste hervorrufen können. Das "sich ausdehnende digitale Universum" zwingt Unternehmen zur Entwicklung neuer Archivierungslösungen und Records Management Richtlinien (Gantz et al. 2007, S.13). Enterprise Content Management (ECM) ist das Untersuchungsfeld, welches sich mit diesen Anforderungen beschäftigt. Es ist im wissenschaftlichen Kontext des Enterprise Information Management angesiedelt. Ziel dieser Bachelor-Arbeit ist es, herauszufinden in welchem Umfang aktuelle Enterprise Content Management Systeme (ECMS) diese neuen Anforderungen, vor allem die Archivierung von Daten aus dem Enterprise 2.0, unterstützen. Zu diesem Zweck wurden drei Szenarien erstellt, mit deren Hilfe zwei verschiedene Arten von ECMS (ein Open Source - und ein proprietäres System), ausgewählt auf Grundlage einer kurzen Marktübersicht, evaluiert werden sollen. Die Anwendung der Szenarien zeigt, dass sich die Software Anbieter über die Probleme der Industrie im Klaren sind: beide Programme stellen Funktionen zur Archivierung von Daten aus online Teamarbeit sowie Möglichkeiten zum Records Management zur Verfügung. Aber die Integration beider Funktionalitäten ist nicht oder nur unvollständig gelöst. An dieser Stelle werden neue Fragen - wie z.B. "Welche im Enterprise 2.0 anfallenden Daten besitzen die Wichtigkeit, als "Business Record" gespeichert zu werden?" - aufgeworfen und müssen in zukünftiger Forschung betrachtet werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Nils Dammenhayn
URN:urn:nbn:de:kola-6723
Referee:Petra Schubert, Susan Williams
Document Type:Bachelor Thesis
Language:English
Date of completion:2012/09/26
Date of publication:2012/09/26
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 4
Release Date:2012/09/26
Tag:Enterprise 2.0; Enterprise Information Management
archiving; tool-integration
GND Keyword:Archivierung; Content Management; Registratur
Number of pages:iv, 117
Institutes:Fachbereich 4 / Fachbereich 4
Dewey Decimal Classification:0 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 00 Informatik, Wissen, Systeme / 004 Datenverarbeitung; Informatik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG