• search hit 1 of 1
Back to Result List

Im Dispositiv. Macht, Medium, Wissen

  • In jüngerer Vergangenheit erlebt der zumeist auf Michel Foucault zurückgeführte Begriff des 'Dispositivs' – ähnlich wie zuvor der des 'Diskurses' – eine regelrechte Konjunktur in den Geistes-, Sozial- und Kulturwissenschaften. Seine Verwendung weist jedoch eine Reihe von Ver­kür­zungen und Entstellungen auf; so werden damit recht pauschal meist bloß die architekturalen und/oder räumlichen Umstände bzw. Kontexte sozialer, medialer oder anderer Situationen be­zeich­net, ohne die für Foucault so wichtigen Fragen nach Wissen, Macht und Subjektivität zu beachten. So gerät der Begriff in Gefahr, seine theoretische und analytische Potenz einzubüßen. In „Im Dispositiv. Macht, Medium, Wissen“ legt die Autorin daher in einem ersten Schritt eine Präzisierung des Dispositivbegriffs vor, der den zugrundeliegenden Theoriehorizont Foucaults systematisch miteinbezieht. Dazu werden zunächst diskurstheoretische Grundlagen erläutert und anschließend deren strukturelle Analogien zu den machtanalytischen Befunden Foucaults mit Hilfe einer neuen Terminologie sichtbar gemacht. Vor allem in den Medienwissenschaften ist der Begriff des Dispositivs prominent, um die gesell­schaftliche Einbettung von Einzelmedien zu pointieren. Jedoch fällt auf, dass der dort in weiten Teilen vertretene Ansatz, Medien als Dispositive zu verstehen, den Blick auf medienspezifische Eigenlogiken verstellt. In einem zweiten Schritt weist die Autorin daher die strukturellen Analogien von Medialität, Wissen und Macht auf und kommt so zu einem integrativen Dispositivkonzept, das die drei Sphären als dynamisch miteinander verknüpfte, interdependente und reziproke Felder von Kultur modelliert.

Download full text files

Export metadata

Metadaten
Author:Tanja Gnosa
URN:urn:nbn:de:kola-13033
Referee:Wolf-Andreas Liebert, Michael Meyer
Document Type:Doctoral Thesis
Language:German
Date of completion:2016/03/17
Date of publication:2016/03/21
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 2
Date of final exam:2016/03/16
Release Date:2016/03/21
Tag:Archäologie; Genealogie; Kultur; Medialität; Wissen
GND Keyword:Diskurs; Dispositiv; Foucault, Michel; Macht; Medium
Number of pages:364
Institutes:Fachbereich 2 / Institut für Kulturwissenschaft
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG