• search hit 65 of 109
Back to Result List

Markerloses Tracking unter Verwendung von Analyse durch Synthese auf Basis der Ähnlichkeitsbestimmung photorealistischer Bilder

  • Markerloses Tracking im Bereich des modellbasierten Ansatzes Analyse durch Synthese nutzt den Vergleich von Kamerabild mit einer synthetischen Computergraphik, um die Kamerapose zu bestimmen. Hier werden ein High Dynamic Range Videokamerabild und eine photorealistische Computergraphik verglichen. Die Computergraphik ist Ergebnis einer Lichtsimulation basierend auf HDR Bildern einer Kamera mit Fischaugenobjektiv. Auf Basis der Ähnlichkeit von natürlichen Merkmalen soll die Relevanz verschiedener Rendering Parameter untersucht werden.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Thorsten Habelitz
URN:urn:nbn:de:kola-3074
Referee:Stefan Müller, Martin Schumann
Document Type:Diploma Thesis
Language:German
Date of completion:2009/05/22
Date of publication:2009/05/22
Publishing institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Universitätsbibliothek
Granting institution:Universität Koblenz-Landau, Campus Koblenz, Fachbereich 4
Release Date:2009/05/22
Tag:Analyse durch Synthese; Markerloses Tracking; Modellbasiertes Tracking
GND Keyword:Computergraphik; Erweiterte Realität <Informatik>; High dynamic Range; Objektverfolgung; Zielverfolgung
Number of pages:ii, 58
Institutes:Fachbereich 4 / Institut für Computervisualistik
Dewey Decimal Classification:0 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke / 00 Informatik, Wissen, Systeme / 004 Datenverarbeitung; Informatik
Licence (German):License LogoEs gilt das deutsche Urheberrecht: § 53 UrhG